Spielend in Bewegung 60+

Spielst Du noch? Falls nicht ist jetzt die beste Gelegenheit, wieder damit anzufangen! Stärke Deinen gesamten Bewegungsapparat, trainiere Dein Gehirn und vor allem - habe Freude am Spiel und der Bewegung in der Gemeinschaft!

Koordination und Geschicklichkeit schulen

Spielen macht Spaß und regt unser Gehirn zu Höchstleistungen an. Kleine Bewegungsspiele fordern und fördern auf vielfältige Weise Koordination und Geschicklichkeit. Beide Hirnhelften werden angesprochen und besser miteinander vernetzt. Das bringt Dir mehr Bewegungssicherheit in Deinen Alltag und hilft Dir, Demenz vorzubeugen und geistig leistungsfähig zu bleiben.

Freude an der Bewegung in der Gemeinschaft

Spielen ist nicht bloß den Kindern vorbehalten. Miteinander lachen, herumalbern und spielen sind Balsam für die Seele - in jedem Alter. Dank der Gemeinschaft fällt es viel leichter, den inneren Schweinehund zu besiegen und sportlich aktiv zu bleiben. Die Vielfalt der Spiele sorgt dafür, dass stets für jeden etwas dabei ist zum Spaß haben an der Bewegung.

Herz-Kreislaufsystem spielerisch stärken

Bewegungsspiele verbessern nicht nur die Geschicklichkeit, sondern auch die Ausdauer. Dabei kannst Du für Dich selbst entscheiden, ob und wie sehr Du Dich auspowern möchtest.
Ein regelmäßiges Ausdauertraining hilft Dir dabei, auch im Alltag nicht so schnell außer Puste zu kommen.

Als Menschen sind wir dazu geboren, spielerisch zu lernen - in jedem Alter. Während dem Spielen vergeht die Zeit wie im Fluge. Anstrengende Dinge fallen uns im Spiel häufig leichter. Der Spaßfaktor und die gemeinsam erlebte Freude sorgen dafür, dass der innere Schweinehund kaum noch eine Chance hat, das Sporttreiben zu verhindern.
Damit das so bleibt wartet im Kurs eine Vielzahl unterschiedlicher kleiner und größerer Spiele auf die Teilnehmer. Ballspiele, Laufspiele, Balancieren, Jonglieren und vieles mehr, angepasst an die Fähigkeiten und Wünsche der Teilnehmer.

Kursdaten

Kursort: Außengelände & Mehrzweckraum FSV Erlangen-Bruck


Kursdauer / -format:    12 x 60 Minuten 


Kursgebühr:    80,- € (inkl. 7% MwSt.)


Kursleitung:    Janine Böhme

Trainingszeiten:    Mo, 10:00-11:00 Uhr


Voranmeldung:  erforderlich, begrenzte Platzzahl

Bitte beachten:
Je nach Vorerkrankungen ist für diesen Kurs ggf ein ärztliches Attest notwendig, insbesondere bei Erkrankungen des Herzens.

Bei schönem Wetter findet der Kurs draußen statt. Bitte auf witterungsgerechte Kleidung achten.

Corona-Hinweis für Offline-Kurse

Bitte beachten: Wir trainieren draußen, solange es nicht regnet, schneit oder stürmt - in diesem Falle gibt es Corona abhängig zwei Optionen:
1) Bei gelber Ampel fällt das Training an dem Tag aus und wird später nachgeholt.
2) Bei grüner Corona-Ampel weichen wir in den Mehrzweckraum (UG) des FSV Erlangen-Bruck e.V. aus. In diesem Falle sind Hallenturnschuhe mitbringen. Der Trainingsraum darf nicht mit Straßenschuhen betreten werden.

Kurs jetzt schnell und einfach online buchen